FIA WEC: 6h Silverstone

FIA WEC: 6h Silverstone

Ein sehr spannendes Rennwochenende geht vorbei. Die beiden Toyota TS-050 konnten von den Positionen 1 und 2 aus starten. Die #7 verunfallte jedoch mitten im Rennen schwer, fuhr mit Ach und Krach zur Box zurück und wurde dort wieder fahrtüchtig gemacht. Die #8 mit Sébastien Buemi am Steuer entschied schlussendlich das Rennen, vor zwei Porsche’s, für sich.

Im Anhang findet Ihr einen kurzen Video Zusammenschnitt von Toyota Motorsport GmbH. Viel Spass dabei!

Hier noch das Schlussklassement: